Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Linsencurry (Pakistan)
Zutaten für 1  Menge anpassen
die Zutaten:
500 GrammLinsen
4 EsslöffelÖl
Zwiebel
Knoblauchzehen zerdrückt
Tomate
1/2 Peperonischote, grün, frisch
1 TeelöffelCurry;nach Geschmack mehr:-)
1 TeelöffelSalz
die Zubereitung:

Linsen über Nacht einweichen und dann mit viel Wasser weichkochen. In einer Pfanne die Zwiebeln in Öl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Die in Stücke geschnittene Tomate, die zerkleinerte Peperonischote und den Knoblauch zugeben, ca. 2 Minuten weiterköcheln lassen, dann das Currypulver zugeben und die Linsen mit zwei Tassen Wasser darunterrühren. Nochmal aufkochen und bei zugedeckter Pfanne ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dazu passt Reis.

Gepostet von Susanne Mönkemeier


Anmerkungen zum Rezept:
keine