Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Hackfleischstrudel Mit Wirsing
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
750 GrammWirsing
450 GrammBlätterteig tiefgekühlt
Brötchen vom Vortag
Zwiebel
50 GrammSpeck
500 GrammHackfleisch
Eier
2 EsslöffelCrŠme fraOche
 Salz
 Pfeffer
 Thymian
Eigelb
die Zubereitung:

Wirsing putzen, Blätter ablösen, abbrausen, in kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken, abtropfen lassen. Grosse Blätter überlappend zum Rechteck (40 x 50 cm) legen. Rest kleinschneiden.

Blätterteig auftauen, 30 x 40 cm gross ausrollen. Das eingeweichte Brötchen ausdrücken, zerpflücken. Zwiebel schälen, hacken. Speck würfeln, auslassen. Zwiebel, zerkleinerten Wirsing darin dünsten. Ofen auf 180 °C vorheizen.

HAck, Brötchen, Zwiebel-Wirsing-Masse, Eier und CrŠme fraOche mischen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Auf Wirsingblätter verteilen, aufrollen. Auf den Teig legen, einschlagen. Verzierungen ausschneiden, auflegen. Den Strudel mit verquirlten Eigelben bestreichen, ca. 45 min backen.

Zubereitung : 50 min


Anmerkungen zum Rezept:
keine