Rezept:

Rezept drucken

ins Rezeptbuch legen

als email versenden

MealMaster - Ansicht

Rezept als PDF

Rezept benoten

Anmerkung schreiben
 
ACHTUNG: diese Ansicht ist noch experimentell, bei der Konvertierung in dieses Format können unter Umständen Textstellen verloren gegangen sein!
Kalte Melonensuppe mit Riesenkrevetten (2)
Zutaten für 4 Portionen Menge anpassen
die Zutaten:
Mittlere, reife Melonen Zucker- o. Honigmelonen
100 GrammJoghurt natur
Riesencrevetten
 Salz
 Pfeffer
2 EsslöffelOlivenöl
1 kleinZwiebel
1 EsslöffelTomatenpüree
100 MilliliterWeisswein
150 MilliliterSaucenrahm
1 EsslöffelCognac
die Zubereitung:

Von den Melonen einen Deckel wegschneiden. Die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch herausschneiden und mit dem Joghurt pürieren.

Die Riesen-Crevetten aus der Schale lösen. Schalen für den Sud beiseite stellen. Die Crevetten mit Salz und Pfeffer würzen und in der Hälfte des Olivenöls kurz braten. Herausnehmen und halbieren.

Die Zwiebel fein hacken und im restlichen Öl andünsten. Die Crevetten-Schalen, das Tomatenpüree und den Weisswein beifügen. Kurz einkochen lassen. Dann den Saucenrahm dazugiessen und alles noch ca. Zehn Minuten kochen lassen. Durch ein feines Sieb passieren und mit Salz, Pfeffer sowie Cognac abschmecken. Mit der Melonensuppe mischen.

Die gebratenen Riesen-Crevetten in die ausgehöhlten Melonen verteilen und mit Suppe auffüllen. Vor dem Servieren sehr gut durchkühlen.


Anmerkungen zum Rezept:
keine